Kabel haben einen Einfluß auf den Klang, wie der Kabelblindtest des professionellen Studiomagazins klar bewiesen hat.    

XLR-Kabel kommen z.B. als Verbindung zw. CD-Player, Plattenspieler, Wandler und Verstärker, aber auch im gesamten Studiobereich zum Einsatz. Da sie kleine Signale übertragen, ist es besonders wichtig, daß die Kabel sehr gut geschirmt sind. Schlecht geschirmte Kabel oder wackelige Stecker (schlechte Steckkontakte, hohe Übergangswiderstände) verschlechtern die Klangqualität.

Da Kabel nur in Verbindung mit den angeschlossenen Komponenten wirken, muß man das ganze an seiner eigenen Kette ausprobieren. Zu diesem Zweck leihen wir Kabel ohne Kaufzwang zum testen aus.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte links im Menü auf den entsprechenden Hersteller, bzw. im Untermenü auf das jeweilige Modell.

Kabelblindtest komplett PDF